MORBUS PARKINSON PINZGAU

Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson Pinzgau

Unsere Selbsthilfegruppe will Parkinson Gleichbetroffene sowie deren Angehörige bei der Erhaltung ihrer Lebensqualtiät unterstützen. Der auf die vielfältigen Ausprägungen und krankheitsbedingten Einschränkungen bezogene Erfahrungs- und Informationsaustausch bietet Hilfestellung in Form von Gesprächen, Broschüren und Vorträgen. In familiärer Atmosphäre spenden wir einander Kraft, Zuversicht und Lebensfreude.

Gruppentreffen:

1. Mittwoch im Monat, (außer Juli und August) 14.00 Uhr, Gemeinschaftsraum (1.Stock) im Schlosstrakt des Seniorenhauses Farmach, Farmachstr. 12, 5760 Saalfelden

Kontakte:

Wilhelmina Aster
T: 06582 / 75697
M: 0677 / 61330636

Dipl.-Ing. Helmut Lackner
T: 06582 / 73625
M: 0664 / 2754532
Dipl.-Ing. Helmut Lackner


nach oben