HALLO HÖRT

Selbsthilfegruppe für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche

Die wichtigsten Ziele sind: Gedanken- und Erfahrungsaustausch, gegenseitige Motivation, psychologischer Aufbau betroffener Eltern und Hörgeschädigter, gegenseitige Hilfestellung.

Mehr Informationen unter: www.hallo-hoert.at

Gruppentreffen:

Nach Vereinbarung

Kontakte:

Claudia Kopetzky
M: 0664 / 1066400
Claudia Kopetzky


nach oben