COPD - SELBSTHILFEGRUPPE SALZBURG

Selbsthilfe Salzburg

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die an COPD (chronic obstructive pulmonary disease) erkrankt sind. Unser Ziel ist es, Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. In Gruppentreffen lernen wir mit Hilfe von Experten im Alltag mit der Erkrankung besser zu leben.

Die Krankheit COPD ist dadurch gekennzeichnet, dass der Luftstrom vor allem beim Ausatmen behindert ist und sich im Laufe der Jahre ein Gefühl der „Überblähung“ entwickelt. Durch die Atemnot kann es zu verminderter Leistungsfähigkeit, körperlicher Inaktivität, mangelndem Selbstvertrauen und als Folge zur sozialen Isolation kommen. Alle Folgen der COPD können durch Therapie wesentlich verbessert werden.

Gruppentreffen:

1. Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr  im Gasthaus Kohlpeter, Lieferinger Hauptstraße 23, 5020 Salzburg

 

Kontakte:

HOTLINE
M: 0664 / 4874159

Franz Josef Grabner
Franz Josef Grabner

Georg Peter RAINER
Georg Peter RAINER

Irene Seewald
Irene Seewald


nach oben