NACHSORGEGRUPPE ALKOHOL IM TENNENGAU - "MAL ANDERS!"

Selbsthilfegruppe, Tennengau

Als Selbstbetroffene, nach vielen Jahren trockener Erfahrung, soll mit der Selbsthilfegruppe die Möglichkeit geschaffen werden andere Betroffene zu zeigen wie es funktioniert, trocken zu bleiben, mit alltäglichen Problemen nüchtern umzugehen, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Gruppentreffen:

Nach Vereinbarung

Kontakte:

Andrea Auer
M: 0699 / 10629102

Harald Auer
M: 0699 / 10629103
Harald Auer


nach oben