Audiothek der Selbsthilfe Salzburg

Eine Krankheit oder schwerwiegende Probleme können Menschen aus dem Gleichgewicht werfen. In dieser Situation finden viele Hilfe in einer Selbsthilfegruppe, denn der Weg zurück in das normale Leben ist oft schwer. Unsere Audio - Beiträge enthalten Berichte von Frauen und Männern und deren Erfahrungen in Selbsthilfegruppen oder hilfreiches Informationsmaterial rund um das Thema Selbsthilfe.

Morbus Parkinson auf Radio Salzburg

Dr. Johann Ebner, Obmann der Selbsthilfe Salzburg im Gespräch mit Radio Salzburg zum
"11. April zum Weltparkinson Tag 2014". 

 

 

3. Europäischer Tag der seltenen Erkrankungen

Im Landeskrankenhaus Salzburg fand der dritte Europäische Tag der seltenen Erkrankungen statt.
Der ORF-Radio Salzburg sprach mit zwei Betroffenenen. ORF Radio Salzburg im Interview mit Betroffenen von Spina Bifida und Klinefelter Syndrom.

Friedensfloffe Salzburg

Die erste Friedensflotte Salzburg für Erwachsene segelte dieses Frühjahr mit unserer Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Salzburg in Kroatien. Ein Beitrag von Moderator Manuel Horeth.

INR-Austria Selbsthilfegruppe für Gerinnungspatienten

PatientInnen mit einer Blutverdünnung, die Gerinnungshemmer einnehmen, finden in der Selbsthilfegruppe Hilfe. Diese setzt sich für eine Verbesserung der Qualität der Gerinnungseinstelllung bei PatientInnen mit Gerinnungsproblemen ein. Besondere Berücksichtigung findet das PatientInnen Selbstmanagement. 

Verein Frauenselbsthilfe nach Krebs

Eine Information von Annemarie Kropatscheck und Ingrid Zingerle für alle betroffenen Frauen.

Gruppenregeln für Selbsthilfegruppen

Für die Arbeit in einer Selbsthilfegruppe gibt es auch wichtige Regeln. Die Mitglieder einer Gruppe entscheiden, welche Regeln anwendet werden. Regeln erleichtern die Gruppenarbeit. 


nach oben